Adventfeier am 12.12.2014

Advent am 12.12.14

Bericht über die Adventsfeier am 12.12.2014

„Alle Jahre wieder…“ wurde nicht nur gesungen sondern am 12. Dezember fand auch die Adventsfeier für die Mitglieder der Senioren-Union statt. Erstmals trafen wir uns im hellen und freundlichen Frühstückssaal des „Anna-Haus“ der Caritas, Rosellstr.AdventSU122014002

Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Rolf Britz stellte dieser Dirk Breuer als vorgeschlagenen Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 25. Mai 2015 vor und erteilte ihm das Wort.

AdventSU122014003

Herr Breuer berichtete über das nach der im September 2014 gewonnenen Wahl bisher Erreichte und über Pläne und Veränderungen für die Zukunft in Hürth.

Spinrad

Nach kurzer Pause wurde es dann adventlich mit dem Vortrag von Pastoralreferent Wigbert Spinrath über die drei Dezember-Heiligen, St. Lucia, St. Barbara und St. Nikolaus.

AdventSu007Als weiterer Programmpunkt trat Herr Back, Organist von St. Katharina, Alt-Hürth mit acht Mädchen seines Kinderchores aus. Unter seiner Begleitung sangen der Chor alleine und auch alle Besucher gemeinsam verschiedene Weihnachtslieder.

AdventSU122014001Den leckeren Obstkuchen hatte die Bäckerei Welter, Alstädten-Burbach gebacken und die Butter-Marzipanstollen die Konditorei Brüder Oebel, Köln. Den guten Kaffee steuerte die Leiterin des „Anna-Hauses“, Frau Dietrich bei, die auch die Tische hatte adventlich eindecken lassen. Der Vorstand dankte ihr diese Freundlichkeit mit einem Blumenangebinde und einem gefüllten Spendenkörbchen. Die Bedienung der Mitglieder hatte der Vorstand gerne übernommen.

Wir haben einen stimmungsvollen Nachmittag mit guter Unterhaltung genossen und wurden zum Abschluss mit warmen Worten in die restliche Adventszeit von Rolf Britz verabschiedet.